Abend des Ehrenamtes in Goslarer Schützenfestzelt

Bilder von Wolfgang Fricke. Für eine größere Version bitte anklicken.

Am 11. Juli 2015 fand während des Goslarer Schützenfestes der Abend des Ehrenamtes statt. Träger dieser Aktion sind die Sparkasse Goslar Harz, die Firma Expert sowie die Goslarsche Zeitung. Geehrt wurden zahlreiche Bürgergruppen, Initiativen, Vereine, Hilfsorganisationen sowie soziale, kirchliche und kulturelle Einrichtungen. Auch der Döhrener Arbeitskreis für Bergbau und Geschichte ist im Jahr 2015 Träger eines Preises. Manfred Wazlawik nimmt hier stellvertretend die Auszeichnung entgegen.

Sichtlich erfreut bedankt sich Manfred für die Auszeichnung. Leider wurde er im Bericht der Goslarschen Zeitung als Arnold Kipke benannt.

Was aber der guten Stimmung im Festzelt wie man sieht keinen Abbruch tat.

Den Artikel zur Veranstaltung kann man unter diesem Link abrufen.